B2E – verhältnismäßig selten thematisiert und doch erfolgsbestimmend. Das Wirtschaftsforum Münster hat dem Thema Business-to-Employee in der vergangenen Woche im Rahmen von drei Meinungsforen Raum gegeben. Dabei wurden Entscheidungsträger:innen und Meinungsführer:innen aus verschiedensten Unternehmen im Münsterland zum Diskurs aufgefordert.

Unter dem Motto „Mitarbeitende sind die Wert-Schatzkammer jedes Unternehmens“ kamen jede Menge Menschen aus Führungspositionen im Beverland Resort zusammen – und tauschten sich über identitätsstiftende Werte, lebenswertes Unternehmensklima und Motivation durch Wertschätzung aus.  Mit dabei Daniel, der Personalverantwortliche bei BBHT, der seine Expertise zum Thema Personalgewinnung hat einfließen lassen. Dabei wurde über die aktuellen Recruiting-Ansätze der Unternehmen gesprochen und u.a. auch die Relevanz von kununu thematisiert.

MicrosoftTeams image 2 

 

Bereits im Vorhinein waren sich alle einig, dass die Wertschätzung von Mitarbeiter:innen zentraler Bestandteil eines funktionierenden Unternehmens ist und ausschließlich mit Vorteilen einhergeht - wie beispielsweise hohe Leistungsbereitschaft, gesteigerte Produktivität und glückliche Mitarbeitenden zeigen. Nach jeder Menge Input durch Diskussionsrunden, Impulsvorträge und gemeinsame Pausen konnten alle Teilnehmenden aber trotzdem noch einiges voneinander lernen und werden die ein oder andere Verbesserung sicherlich in das eigene Unternehmen tragen. Damit der Münsterländer Mittelstand vom Onboarding bis zur Rente von und mit seinen Mitarbeiter:innen lernen und erfolgreich arbeiten kann. Es war ein spannender, eindrucksvoller Seminartag und wir freuen uns auf viele weitere Meinungsforen des Wirtschaftsforums Münster. Wir werden da sein!

MicrosoftTeams-image_3.jpg

Neele Hoyer
Autor:in: Neele Hoyer
Neele Hoyer ist im Bereich Marketing und Social Media bei der BBHT Beratungsgesellschaft tätig. Sie bringt ihre Erfahrungen in den Bereichen Marketing und Social Media seit 2022 in das Unternehmen ein.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.